top of page

how to mulch - wie man richtig mulcht

Aktualisiert: 22. Juni 2022

Frischer Rasenschnitt oder Grasschnitt fällt im Sommer meist im Überfluss an. Die Halme liefern reichlich Stickstoff. Weil das Schnittgut sehr feucht ist, verdichtet sich die Schicht innerhalb weniger Tage ("Matratzenbildung"). An sonnigen Tagen trocknet die Oberfläche aus und wird krustig, darunter entsteht Fäulnis. Frisches Material daher nur sehr dünn verteilen und wöchentlich erneuern. Für eine dickere Auflage das Mähgut ein paar Tage anwelken lassen, dabei mehrmals auflockern oder wenden. Erst wieder neu auftragen, wenn die zuvor aufgebrachte Schicht zusammengefallen ist.












37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page